Keyless Go Schutz für RFID Autoschlüssel

Hier finden Sie die TOP 5 der Amazon Bestseller rund um RFID Autoschlüssel Keyless Go Schutz *.

Der Handel bietet heute hochwertige Schlüssel-Etuis an, in denen der Autoschlüssel gegen neugierige Zugriffe geschützt ist. Sie sind nicht ganz billig, sind aber ihr Geld in jedem Fall wert. Grundsätzlich ist aber zu erwarten, dass die Cryptalloy-Produkte erheblich im Preis fallen werden.

RFID Autoschlüssel Keyless Go Schutz – Sicherheit für die Wagenschlüssel

Die Autohersteller betonen immer wieder, wie sicher ihre Systeme sind und dass sich kein Autofahrer Sorgen machen muss, wenn es um die Diebstahlsicherung geht. Das Problem sind die modernen Möglichkeiten, ein Auto zu schließen, es anzulassen und vor Diebstahl zu schützen. Diese Systeme haben ihre Schwachstellen, die Kriminelle ganz gezielt ausnutzen. Helfen kann hier ein RFID Autoschlüssel Keyless Schutz *. Er ist eine gute Lösung, die professionellen Langfingern keine Chance lässt.

TOP 5 Bestseller

Bestseller Nr.1
Lanpard Keyless Go Schutz Autoschlüssel Schutz Keyless Hülle 2 Pack RFID Funkschlüssel Abschirmung Schlüsseltasche Schlüsseletui Schlüsselmäppchen Car Key Safe *
  • 🚗SICHERHEIT FÜR IHR AUTO-Die Rfid Auto Tasche verhindern zu 100% eine Kommunikation zwischen dem Fahrzeug und dem Schlüssel. Selbst wenn der Schlüssel in der Tasche neben dem Türgriff ist lässt sich das Auto nicht öffnen
  • 🚗BEQUEMERES DESIGN-Es gibt zwei Ringe, der eine Ding kann an die Jeans oder den Schlüsselbund gehängt werden, und der andere kann man den Schlüssel von innen befestigen. Dadurch lässt sich der Schlüssel einfacher einstecken und entnehmen
  • 🚗UNIVERSAL GRÖSSE-Die Größe der Schutzhülle ist 14cm × 9cm. Geeignet für Bmw, Vw, Mazda, Renault, Mini, Audi, Mercedes, Skoda, Opel, Ford etc
Bestseller Nr.2
Keyless Go Schutz Autoschlüssel, 2 STK Mini RFID Autoschlüssel Schutz Keyless Go Schutzhülle Funkschlüssel Abschirmung Schlüsselmäppchen Leder Schlüsseletui Schlüsseltasche Strahlenschutz *
  • 【RFID SCHUTZFUNKTION】Die Türe lässt sich nicht öffnen, wenn der Schlüssel in der Hülle ist. In der kleinen Schlüsseltasche ist Ihr Autoschlüssel sehr gut geschützt vor möglichen Angriffen
  • 【KOMPAKTE SCHUTZTASCHE】Das Etui ist sehr leicht und hat eine vernünftige Größe(11.5×7.2 cm). Perfekt für jede Hosentasche und man kann immer mühelos die Tasche mitnehmen
  • 【LANGE LEBENSDAUER】Dank des hochwertigen Abschirmtuchs ist es viel haltbarer. Wenn die Abschirmfunktion innerhalb eines Jahres verlieren, werden wir Ihnen kostenlos neu ersetzen
Bestseller Nr.3
MONOJOY Faraday Tasche für Autoschlüssel, Autoschlüssel Signal Abschirmbox, RFID Diebstahlschutzbox aus Leder, Fernbedienung schlüsseletui mit Haken und Schlüsselring(kohlefaser) *
  • AUTOSCHLÜSSEL SIGNAL BLOCKIERER: Es ist als tragbare Schlüsselschutztasche nur für einen einzelnen Schlüsselanhänger konzipiert. Es schützt Ihren Autoschlüssel vor Diebstahl und schützt Ihren Autoschlüssel vor Beschädigungen, Staub und Kratzern.
  • VERBESSERTES DESIGN: Das Innendesign ist wie eine kleine Kiste. Es ist eine Kombination aus Faraday Tasche und Box, die Signale mit hochwertigem, doppelschichtigem Kohlefasermaterial und dickem Abschirmtuch stark blockiert und für eine Signalisolation sorgt. 100% Block. Es wurde entwickelt, um Ihren Schlüsselanhänger vor Dieben zu schützen.
  • PREMIUM QUALITÄT: Haken Design zum Aufhängen, interne Schlüsselkette, PU Leder Kohlefaser und glattes Metall Reißverschluss Design, Ihr Auto wird geschützt, wenn Sie Ihre Schlüssel in diese Tasche stecken. Praktische und gut genähte Verarbeitung. Bequem verwenden Sie es jeden Tag und auch ein perfektes Werbegeschenk.
Bestseller Nr.4
ESUS® Keyless Go Schutz Autoschlüssel TÜV Geprüft Schlüsseletui Diebstahlschutz RFID Schutz Keyless Oxford Autoschlüssel Tasche Keyless Go - 2X Gratis RFID Schutzhülle & RFID Guide *
  • ✅ TÜV GEPRÜFTE SICHERHEIT – Unsere hochwertigen Keyless Go Schlüsseltaschen sind mit zwei Lagen innovativem RFID Sicherheitsgewerbe ausgestattet. Sie bieten daher besten Schutz vor ungewolltem auslesen.
  • ✅ GÜRTELSCHLAUFE – Schon einmal den Autoschlüssel verlegt? Dank der praktischen Gürteltasche ist dein Schlüssel immer griffbereit. Schütze deinen Schlüssel jederzeit vor Verlust & Datenraub.
  • ✅ DESIGNED IN GERMANY - Unsere Produkte werden von unserem Designer-Team in Deutschland entworfen. Die Funkschlüssel Tasche wird aus hochwertigstem Oxford 1680D gefertigt und ist daher robust & wasserfest.
Bestseller Nr.5
Samfolk Keyless Go Schutz Autoschlüssel Box Groß, Schlüsselbox Keyless Go Schutz Faraday Box RFID Schutz Autoschlüssel Funkschlüssel Abschirmung Box und 2 STK RFID Schlüsseltasche *
  • [Stoppt 100% RFID Schlüsselsignale] -- Dank der doppelten Abschirmschicht in Industriequalität und des Designs des leitfähigen Dichtungssystems verhindert unsere Autoschlüsselbox effektiv, dass die Funkfrequenz Ihrer Schlüssel außerhalb der Box ausgestrahlt wird: Wenn sich Ihre Schlüssel im Inneren befinden, wird nichts hineingelangen und nichts herauskommen
  • [Multifunktionale Schutzbox] -- Außer arbeiten mit Autofernbedienungen und Schlüsselanhängers, diese keyless box kann auch den Mobilfunkanbieter, die Bluetooth und WiFi Signalverbindung außerhalb der Reichweite von Hackern blockieren. Eine schnelle und einfache Möglichkeit, Ihr Auto und Ihre Waren vor Identitätsdiebstahl und Finanzbetrug!
  • [Plusgröße Pack für Familie] -- Einzigartige Größe von 16 x 12 x 10 cm für diejenigen, die mehr Platz in der Box benötigen, um Telefone, mehrere Schlüssel und Anhänger oder eine große Geldbörse aufzubewahren. Extra paar autoschlüssel tasche in einer Größe von 14 x 10 cm für den tragbaren Gebrauch, perfekter Schutz für die ganze Familie

Was ist ein RFID Autoschlüssel Keyless Schutz?

RFID Autoschlüssel Keyless Schutz heißt, Methoden und Möglichkeiten zu nutzen, um es Funkdieben so schwer wie eben möglich zu machen. So ist es wichtig, nicht mehrmals, sondern nur einmal auf die Fernbedienung am Autoschlüssel zu drücken. Wird mehrmals gedrückt, können Funkdiebe das Signal abfangen und es nach Belieben kopieren. Besonders bei teuren Wagen ist es wichtig, vorsichtig mit der Fernbedienung umzugehen. Sonst kann es schnell passieren, dass der teure Wagen schnell abhandenkommt. Diese Methode für den RFID Autoschlüssel Keyless Schutz * ist einfach, aber effektiv.

Die Autoschlüssel mit Folie sichern

Top20 Bestseller - RFID Autoschlüssel Keyless SchutzEin weiterer RFID Autoschlüssel Keyless Schutz ist silbern, leicht und ein sicherer Schutz vor Dieben, die den RFID Funkkontakt für ihre Zwecke nutzen möchten. Die Rede ist von Alufolie. Ein Autoschlüssel, der in diese leichte Metallfolie eingewickelt ist, hat eine Schutzmauer, denn durch die Folie dringen keine Funksignale. Die Diebe können das Signal nicht mehr abfangen und die Folie verhindert, das der Schlüssel Kontakt zu einem Funkwellenverlängerer aufnimmt. Diese RFID Autoschlüssel Keyless Schutz * Methode ist zwar effektiv, aber ein wenig unpraktisch, da der Schlüssel ständig ein- und wieder ausgewickelt werden muss.

Was bringt die Deaktivierung der Keyless Funktion?

Wenn es um einen RFID Autoschlüssel Keyless Schutz geht, kommt immer wieder eine Deaktivierung der Keyless Funktion ins Spiel. Leider bringt diese Deaktivierung nicht viel, denn die Diebe gehen mit der Zeit und nutzen daher einen Reichweitenverlängerer. Die Autohersteller informieren ihre Kunden nicht ausreichend über dieses Problem und die Kunden greifen zur Selbsthilfe. Sie wiegen sich in Sicherheit, wenn das Keyless System an ihrem Wagen deaktiviert ist, jedoch haben sie damit das Problem nur noch größer gemacht. Ist die Keyless Funktion nicht mehr in Betrieb, muss man zum Schließen oder Öffnen des Autos den entsprechenden Knopf auf der Fernbedienung drücken. Damit wird ein Funksignal über 100 Meter weit gesendet, das Diebe problemlos abspeichern können. Der Autoschlüssel spielt dabei überhaupt keine Rolle mehr, er muss nicht einmal in der Nähe sein. Als RFID Autoschlüssel Keyless Schutz * ist diese Methode nicht empfehlenswert.

Teure Autos wecken das Interesse von Dieben, die diese Wagen nicht selten ganz gezielt im Auftrag stehlen. Mit Methoden wie der Deaktivierung der Keyless Funktion wird den Dieben das Leben besonders einfach gemacht. Andere RFID Autoschlüssel Keyless Schutz * Möglichkeiten sind hingegen zu empfehlen, wie beispielsweise der Trick mit der um den Schlüssel gewickelten Alufolie. Zuverlässig ist ebenfalls ein spezielles Etui, das mit einer Abschirmfolie ausgestattet ist und in dem die Autoschlüssel immer sicher aufgehoben sind. Diese nützlichen Etuis gibt es fertig zu kaufen und sie gelten als sehr sicher.

RFID Schutz für Autoschlüssel

So wird der Autoschlüssel sicher aufbewahrt

depositphotos.com / 182948846@AndreyPopov

Wenn es um RFID-Sicherheit geht, reicht es oft nicht aus, die Kreditkarten und die persönlichen Dokumente wie den Personalausweis zu schützen. Auch der Autoschlüssel stellt in diesem Zusammenhang eine potenzielle Gefahrenquelle dar. Zwar versichern die Autohersteller gerne, dass ihre Systeme besonders sicher sind, aber Scotland Yard sieht das beispielsweise etwas anders. Für einen erfahrenen und cleveren Hacker ist es nicht allzu schwer, eine Kopie herzustellen.

Wie gut funktioniert Alufolie?

Einfach, günstig, aber auch effektiv? Alufolie hat sich im Zusammenhang mit RFID-Sicherheit einen guten Namen gemacht. Wer es mit der Leichtmetallfolie versuchen will, der muss den Autoschlüssel nur mit drei Lagen Alufolie versehen und schon sind die Daten sicher. Das Funksignal, das von dem Schlüssel ausgeht, kann niemand mehr abfangen, denn die Folie verhindert, dass der Autoschlüssel Kontakt mit einem Funkwellenverlängerer aufnimmt. Praktisch ist diese sichere Methode aber nicht. Der Schlüssel muss ständig aus- und wieder eingepackt werden, was lästig für alle ist, die ihr Auto oft nutzen.

Reicht es, die Schlüssellos Funktion zu deaktivieren?

Die Deaktivierung der Schlüssellos Funktion bringt leider überhaupt nichts. Hacker, die einen Reichweitenverlängerer nutzen, können an ihren kriminellen Machenschaften gehindert werden, gefährlich bleibt es trotzdem. Viele Autohersteller kennen das Problem, aber sie wiegen ihre Kunden gerne in Sicherheit und empfehlen ihnen, das Schlüssellos System an den Autos einfach zu deaktivieren. Leider verlagert sich das Problem auf diese Weise nicht nur, denn die Gefahr, einem Funk-Diebstahl zum Opfer zu fallen, ist in diesem Fall noch größer. Wenn der Fahrer nach der Deaktivierung der Schlüssellos Funktion das Auto öffnet oder verschließt, ist er gezwungen, den Knopf der Fernbedienung zu drücken. In diesem Moment wird ein Funksignal mit einer Reichweite von 100 Metern ausgesendet. Hacker können das nutzen und abspeichern. Anschließend können die Diebe ganz nach Belieben das Auto kapern, selbst wenn der Autoschlüssel überhaupt nicht in der Nähe ist.

Wie gut sind Schlüsseletuis mit Abschirmfolie?

Die RFID-Schutzhüllen, die es für Kreditkarten oder Ausweise gibt, sind brauchbar und funktionieren gut. Bislang war das bei den Etuis für den Autoschlüssel nicht immer der Fall. Das lag unter anderem auch an der Stärke des Funksignals, die ein Autoschlüssel versendet. Anders als bei einem Personalausweis oder einer Kreditkarte funkt ein Autoschlüssel mit einer viel größeren Stärke. Mittlerweile gibt es jedoch Etuis, die zu 100 Prozent funkdicht sind. Diese Etuis sind eher unscheinbar, sie bestehen aus einem robusten reißfesten Material und lassen kein Funksignal mehr durch.

Hacker sind heute gefragte Profis, die viel Geld damit verdienen, dass sie eine Technologie wie RFID unsicher machen. Alle Autos haben heute ein Funksignal, aber nicht jedes Auto ist auch für Kriminelle von Interesse. Meist sind es die wirklich teuren Wagen, die auf der Liste der Autodiebe ganz weit oben stehen. Hacker versuchen, das Funksignal bei diesen Modellen zu knacken, was ihnen auch öfter gelingt. Wer seinen Wagen vor einer „feindlichen Übernahme“ schützen möchte, der kann das entweder mit der entsprechenden, im Auto verbauten Sicherheitstechnik oder mit einem sicheren Schlüsseletui. Das Etui ist günstig und schützt den Schlüssel, bevor ein professioneller Hacker die sensiblen Daten via Funk bekommt und nutzen kann.

Sicherheit für das Auto durch Keyless Go Schutz

Fast alle modernen Wagen verfügen heute über ein sogenanntes Keyless-Go-System. Dank dieses Systems ist es nicht mehr notwendig, den Schlüssel aktiv zu bedienen, um das Auto entweder kontaktlos zu öffnen oder es zu starten. Hier reicht es schon aus, den Schlüssel in der Hosen- oder Jackentasche bei sich zu tragen. Um den Wagen dann zu starten, reicht es, den Starterknopf zu drücken und der Wagen springt automatisch an, ohne dass der Schlüssel im Schloss steckt. Diese moderne Technik machte es dem Autofahrer leicht, aber dem Autodieb noch leichter.

Wie funktioniert ein Keyless-Go-System?

Warum funktioniert es so einfach, ein Auto zu öffnen und es zu starten? Die Frage lässt sich schnell beantworten: Weil es sich um einen Funkschlüssel handelt, der Funksignale aussendet. Die Elektronik im Auto muss diese Signale anschließend nur noch umsetzen. Vereinfacht gesagt führen das Auto und der Autoschlüssel eine Art von Kommunikation. Möglich wird das mit RFID, einer Funk-Frequenz-Identifizierung, einer Technik, die auf den ersten Blick sehr praktisch und hilfreich ist. Erst auf den zweiten Blick offenbaren sich die Nachteile dieses modernen Systems. Wer nach dem Einkauf die Hände voll hat und den Kofferraum seines Autos öffnen möchte, wird wahrscheinlich dankbar für diese Technik sein. Wem allerdings das Auto aufgrund des Keyless-Go-Systems gestohlen wurde, der wird die Technik etwas kritischer sehen. Es gibt heute eine Reihe von Betrügern und gut organisierten kriminellen Banden, die sich darauf spezialisiert haben, die vom Autoschlüssel ausgesandten Signale abzufangen.

Wie gehen die Täter vor?

Die Täter greifen dabei nicht nur mit speziellen Geräten in die Funkübertragung ein, sie speichern sie auch ab. Ist die Funkcodierung einmal bekannt, dann ist es den Tätern ohne Probleme möglich, das Auto zu öffnen und es ebenfalls zu stehlen. Die Kriminellen haben es vor allem auf die Wagen im oberen Preissegment abgesehen und selbst eine Alarmanlage schützt in diesem Fall nicht. Die Täter öffnen den Wagen ja nicht mit Gewalt, sie nutzen nur das Keyless-Go-System zu ihren Gunsten. Lässt sich der Wagen einmal starten, dann haben die Diebe gewonnen und können den Wagen in aller Ruhe stehlen, während der ahnungslose Besitzer seine Einkäufe erledigt. Manchmal interessieren sich die Banden jedoch nicht für das Auto, sondern nur für Gegenstände, die der Besitzer im Auto achtlos zurückgelassen hat. Immer gefragt sind bei Kriminellen teure Laptops und Smartphones, Digitalkameras, Luxushandtaschen sowie nicht fest verbaute Navigationsgeräte, aber auch hochwertige Kleidung wie beispielsweise Pelze.

Immer in der Nähe des Schlüssels

Um an das Funksignal des Schlüssels zu kommen, muss sich der Täter in der unmittelbaren Nähe des Autobesitzers aufhalten. Das ist an belebten Plätzen wie beispielsweise einem Einkaufszentrum oder auf einem Volksfest nicht allzu schwer. Der Täter fängt die Übertragung auf und leitet sie dann an ein zweites Empfangsgerät weiter. Mit diesem zweiten Empfangsgerät können die Komplizen in aller Ruhe das Auto öffnen und damit wegfahren. Die „künstliche Intelligenz“ des Autos ist nicht in der Lage, den Funkcode des zweiten Empfangsteils von dem echten Autoschlüssel zu unterscheiden. Das System funktioniert übrigens auch, wenn der Schlüssel zu Hause im Hausflur liegt, selbst die Wand dazwischen hält die Täter nicht ab, den Wagen zu stehlen.

Den Schlüssel durch Keyless Go Schutz erfolgreich schützen

Was können Autobesitzer tun, um ihren Wagen und seinen Inhalt vor Kriminellen zu schützen? Einen Keyless Go Schutz verwenden, lautet hier die Antwort. Der Autobesitzer muss lediglich verhindern, dass seine Autoschlüssel per Funk mit dem Auto kommunizieren. Das funktioniert am besten mit einem Keyless Go Schutz. Ein Keyless Go Schutz kann ein Stück Alufolie sein, in das der Schlüssel fest eingewickelt wird. Das ist allerdings ein wenig umständlich, denn jedes Mal, wenn der Schlüssel wieder zum Einsatz kommen soll, muss der Autofahrer ihn aus der Folie wickeln. Es gibt jedoch eine bessere Alternative, die als Keyless Go Schutz infrage kommt. Diese Alternative sieht nicht nur hübscher aus, sie lässt sich auch deutlich einfacher handhaben.

Sicher unterwegs mit einem Keyless Go Schutz Etui

Um den Schlüssel und damit auch das teure Auto effektiv vor Dieben zu schützen, gibt es ein Keyless Go Schutz Etui. In diese kleine Tasche passt der Autoschlüssel wunderbar hinein und ist damit bestens geschützt. Eine Blechdose hätte übrigens den gleichen Effekt, aber sie sieht ebenso wenig attraktiv aus wie die Alufolie. Das Etui hingegen hat ganz bestimmte Eigenschaften und funktioniert als eine Art RFID-Schutzhülle. Mit dem Etui lassen sich aber nicht nur die Autoschlüssel schützen, es gibt noch andere Dinge, die in diesem Zusammenhang Schutz benötigen. Auch Kreditkarten, EC-Karten und Personalausweise sind mit Transpondern ausgestattet und müssen vor Zugriffen geschützt werden. Kriminelle sind in der Lage, auch die Daten auf den Karten auslesen, aber auch hier gibt es den passenden Schutz. In einer Schutzhülle finden die Karten ihren Platz und sind vor einem Datendiebstahl durch Kriminelle geschützt.

Warum ist der Schutz der persönlichen Daten so wichtig?

Niemand möchte, dass die Daten der Kreditkarte oder des Personalausweises ausgelesen werden. Der Diebstahl der Identität kann ebenso gefährlich sein, wie auch der Diebstahl der Kreditkartendaten. Ebenso wenig möchte keiner, dass sein Auto gestohlen wird und das trotz einer guten Alarmanlage. Mit einem Keyless Go Schutz sind Kreditkarteninhaber, aber auch Autobesitzer immer auf der richtigen Seite. Ein Keyless Go Schutz verhindert, dass der Autoschlüssel und das Auto Kontakt aufnehmen und Diebe diese Situation nutzen, um den Wagen dann zu stehlen. Vorsicht ist in jedem Fall besser als Nachsicht. Wird der Wagen gestohlen, hat der Besitzer so gut wie keine Chancen mehr, sein Auto jemals wiederzusehen.

Ob RFID oder Keyless – heute sind sehr viele Dinge mit dieser modernen Technik ausgestattet. Die Gesundheitskarte der Krankenkasse ebenso wie der Personalausweis, der Reisepass, die Kreditkarte und genauso wie der Autoschlüssel. Diebe können aus der Ferne auf die sensiblen Daten zugreifen, um sie anschließend für ihre Zwecke zu nutzen. Mit einem Keyless Go Schutz wie beispielsweise durch ein passendes Etui ist das geschützt, mit dem Diebe etwas anfangen können. Alle, die auf Nummer sicher gehen wollen, beugen einem möglichen Diebstahl effektiv vor und verwahren ihre Autoschlüssel in einem sicheren Etui. Die Etuis gibt es in vielen Ausführungen, Größen und Farben.

Ulrike Dietz

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 12.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen