Mit einem RFID Kreditkartenetui wichtige Daten sichern

Hier finden Sie die TOP 5 der Amazon Bestseller rund um ein RFID Kreditkartenetui *.

Wie auch die RFID Schutzhüllen so funktionieren die RFID Kreditkartenetuis. Der Vorteil der RFID Kreditkartenetuis * liegt auf der Hand. Sie müssen nicht jede einzelne Karten vor dem unbefugtem Auslesen schützen, sondern können ähnlich einer Geldbörse alle Karten schützen. Besonders schick sind die RFID Kreditkartenetuis mit Geldklammern.

Mit der Kreditkarte zu bezahlen, ist heute alltäglich, das bargeldlose Bezahlen ist bequem und in der Regel auch sicher. Wer im Internet einkaufen geht, der zahlt schnell und einfach mit der Karte. Auch wenn es in die Ferien ins Ausland geht, muss niemand mehr Geld in die jeweilige Landeswährung tauschen. Wird die Geldbörse gestohlen, ist das Bargeld weg und taucht nie wieder auf. Die Kreditkarte lässt sich mit einem Anruf bei der Bank sperren und der Dieb hat das Nachsehen. Trotzdem lauern Gefahren, aber gegen diese Gefahren gibt es das RFID Kreditkartenetui *.

So bleiben die Daten sicher geschützt

Kreditkarten haben einen sogenannten RFID-Chip und dieser kleine Chip macht es möglich, mit der Karte kontaktlos zu bezahlen. Allerdings sind auf dem Chip auch sehr sensible Daten gespeichert, auf die Cyberkriminelle gerne zugreifen. Selbst wenn die Kreditkarte nicht aktiv ist, sendet sie Funksignale. Daher ist es für Langfinger nicht allzu schwer, sich in diese Signale zu hacken, um an die Daten zu kommen. Um das effektiv zu verhindern, gibt es ein RFID Kreditkartenetui *, das die Daten sicher schützt. Aber nicht nur die Kreditkarte ist in diesem besonderen Etui gut aufgehoben, auch die Bankkarten, die Karte der Krankenkasse und andere Karten, die einen RFID-Chip haben, können in einem RFID Kreditkartenetui ihren Platz finden.

Top 5 Bestseller

Das RFID Kreditkartenetui aus Metall

Top20 Bestseller - RFID KreditkartenetuiWenn es um einen kompakten Schutz vor Datendiebstahl geht, ist ein RFID Kreditkartenetui aus Metall die beste Wahl. Dieses RFID Kreditkartenetui ist mit einem praktischen Schiebemechanismus ausgestattet, der verhindert, dass die Karten herausfallen können. Das RFID Kreditkartenetui * bietet Platz für bis zu sechs Karten und passt in jede Hemd- oder Hosentasche. Diese Etuis aus leichtem Aluminium sind zeitlos im Trend und da das Gehäuse robust gearbeitet ist, können ihm Kratzer nichts anhaben. Besonders wichtig ist jedoch, das Etui blockt alle Angriffe von außen ab und die Daten, die auf den Karten gespeichert sind, bleiben immer sicher.

Elegant und schick – die Kartenbox

Die elegante Kartenbox schützt ebenso sicher vor einem möglichen Identitäts- und Datendiebstahl. Die Box in einem schlanken ansprechenden Design erinnert an ein kleines Zigarettenetui und passt problemlos sogar in die Abendtasche. Bis zu sechs Karten finden in diesem speziellen RFID Kreditkartenetui * Platz und da das Material Aluminium ist, sind alle Daten sicher. Jede Karte hat ein eigenes Fach und das sorgt stets für einen besseren Überblick. Datenmissbrauch und Datendiebstahl sind dank dieser schicken Box nicht mehr möglich.

Veganes Kreditkartenetui

Fazit zu RFID Kreditkartenetuis

Das Sortiment an Etuis, in denen Kreditkarten sicher sind, ist groß. Es gibt das RFID Kreditkartenetui * aus Metall, aber auch Etuis aus Leder, die innen mit einer Alufolie ausgestattet sind. Besonders sicher sind jedoch Etuis aus Aluminium, denn sie wirken wie ein Schutzwall. Das Metall blockt die Signale und macht es Dieben unmöglich, auf die Daten zuzugreifen. Die Etuis mit RFID Schutz bieten reichlich Platz für viele Karten und neben einer Kreditkarte ist dort auch die EC-Karte immer sicher. Der neue Personalausweis, der ebenfalls einen RFID-Chip hat, die Karte der Krankenkasse und auch der Führerschein passen ohne Probleme in die Kartenbox. Wer auf Nummer sicher geht, der hat sein RFID Kartenetui immer dabei.

Ulrike Dietz

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung