Sicherheit auf Reisen – mit dem passenden Rucksack gegen den Datendiebstahl

Alle Kredit- und Bankkarten tragen einen und werden damit zu begehrten Objekte für Datendiebe. Nicht jeder denkt darüber nach, seine , EC-Karten oder die Karte der Krankenkasse so zu schützen, dass ein Dieb keine Chance mehr hat. Vor allem bei der Sicherheit auf Reisen sind viele unbekümmert und stecken die Geldbörse mit den Karten einfach in den Rucksack. Diebe, die es auf Daten abgesehen haben, kommen so ohne Probleme an das, was sie wollen.

Ein Smartphone reicht aus

KEAFOLS Brustbeutel Brusttasche... *
  • ❤【Schützen Sie Ihre Wertsachen】Gewicht: 73.5g , Länge: 15 cm, Höhe: 19 cm. Der dünne Brustbeutel mit RFID-Schutz macht Ihre Wertsachen sehr sicher und gewährleistet, dass Ihre und Kreditkarten geschützt und nicht lesbar sind. Schützen Sie Ihre Wertsachen auf Reisen.
  • ❤【Gute Brusttasche】Die Brusttasche ist sehr angenehm zutragen und mit einem verstellbaren Nackenband. Hauptsächlich aus Nylonmaterial hergestellt. Sie ist nicht nur wasserdicht (beachten Sie, dass der Reißverschluss nicht wasserdicht ist), sondern auch knitterfrei, so dass Ihr Portemonnaie immer sauber und neu aussieht.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details in der Datenschutzerklärung

Viele Nutzer von Kredit- und EC-Karten wissen nicht, wie Datendiebstahl funktioniert. Im Grunde brauchen die Diebe nichts weiter als ein mit Android-Betriebssystem und eine kostenlose App, um alle relevanten Daten auf den Karten auszulesen. Dies gilt vor allem für nicht verschlüsselte Daten, wie beispielsweise die Nummer der , das Datum, an dem die Karte abläuft oder die sogenannte Transaktionshistorie. Um zu verhindern, dass Diebe an die Daten kommen, ist es eine gute Idee, mit einem ganz speziellen Rucksack auf Reisen zu gehen, der ein Schutzfach hat, in dem alle Karten sicher aufgehoben sind.

Sicherheit auf Reisen, die sich auszahlt

Niemand möchte bestohlen werden, erst recht nicht, wenn er eine Reise unternimmt. Sicherheit auf Reisen funktioniert jedoch auf eine sehr einfache Art und Weise, und zwar mit einem Rucksack, der ein Extrafach für alle Karten und das Smartphone hat. Die Kredit- und Bankkarten werden durch einen Stoff geschützt, in den Partikel aus Aluminium eingearbeitet sind. Das Leichtmetall schirmt die vor dem Auslesen ab. Vor allem junge Leute, die gerne mit dem Rucksack unterwegs sind, sollten mit einem solchen Rucksack reisen, um ihre Daten optimal zu schützen. Die Diebe wollen jedoch nicht nur die Daten der Bank- und Kreditkarten bekommen, sie sind zudem an den Daten der Krankenkassenkarte oder den Daten des Personalausweises interessiert.

Vorsicht Identitätsverlust

In der heutigen Zeit ist es nicht mehr schwer, seine Identität zu verlieren. Gewiefte Datendiebe stehlen mit ihrem Smartphone und der passenden App nicht nur Geld von den Kreditkartenkonten, sondern dazu noch die Identitäten von Menschen, indem deren Pässe, Krankenkassenkarten oder Personalausweise ausgelesen werden. Mit diesen gestohlenen Daten entstehen neue, gefälschte Papiere. Sicherheit auf Reisen heißt, dass auch die persönlichen Dokumente in das sichere Fach des Rucksacks gehören. Wenn die Diebe mit den gestohlenen Daten auf Einkaufstour gehen, ist es praktisch für die Polizei unmöglich, die Schuldigen dingfest zu machen. Vorbeugung ist hier der einzig sichere Schutz, um nicht das Opfer von Datendieben zu werden. Moderne Rucksäcke, in denen ein sicheres Fach für Karten aller Art enthalten ist, sind leicht, sie haben ein großes Fassungsvermögen und noch weitere smarte Funktionen.

Fazit

Die Gefahr, Opfer eines Datendiebstahls zu werden, ist groß, sei es beim Gedränge an Bahnhöfen, in den Abfertigungshallen der Flughäfen oder in den Jugendherbergen und Youth Hostels. Wer sich beim Reisegepäck für einen modernen Rucksack mit einem entsprechenden Sicherheitsfach entscheidet, muss keine Angst mehr haben, dass seine Daten und sein Geld gestohlen werden. Mit einem Rucksack reisen ist immer bequem, aber mit einem modernen Rucksack zu reisen, der zugleich die Daten schützt, ist noch sicherer.

Beitragsbild: depositphotos.com / 582136472 @ Milkos

Sicherheit auf Reisen – mit dem passenden Rucksack gegen den Datendiebstahl

Ulrike Dietz