So funktioniert das Parken ohne Bargeld

So funktioniert das Parken ohne Bargeld

Parken ohne Bargeld

Jeder Autofahrer kennt das Problem der lästigen Suche nach dem Kleingeld für den Parkautomaten. Auch im digitalen Zeitalter gibt es tatsächlich immer noch Parkautomaten in Parkhäusern, die weder Geldscheine noch Kredit- oder Bankkarten annehmen. Sie wollen Bargeld sehen und nicht jeder hat die Münzen passend in der Geldbörse. Dabei ist das Parken ohne Bargeld dank der modernen RFID-Technik schon lange möglich. Ein System wie beispielsweise VIATAG, was die Wissenschaftler am Fraunhofer-Institut entwickelt haben, macht die lästige Suche nach dem Kleingeld überflüssig.
(mehr …)

Die optimale Haussicherung zum Schutz vor Einbrechern – was ist erforderlich?

Die optimale Haussicherung zum Schutz vor Einbrechern – was ist erforderlich?

Die optimale Haussicherung

Die Polizei hat alle Hände voll zu tun, denn alle drei Minuten wird in Deutschland in ein Haus oder eine Wohnung eingebrochen. Während den Hausbesitzern in früheren Zeiten nicht viele Sicherheitsmassnahmen zur Verfügung standen, so ist es heute einfacher geworden, entsprechend aufzurüsten, um den Einbrechern das Leben so schwer wie möglich zu machen. Die Auswahl reicht von den rein mechanischen Sicherheitsmitteln über Sicherheitsschlösser, die mit RFID-Technologie arbeiten, bis hin zur modernen Sicherheitsbeleuchtung mit LED und hochauflösenden Kameras.
(mehr …)

Wie sicher ist ein Schloss mit RFID-Technik und wie funktioniert es?

Wie sicher ist ein Schloss mit RFID-Technik und wie funktioniert es?

Schloss mit RFID-Technik

Jeder möchte sich in seinem Zuhause sicher fühlen, klassische Schlösser bieten aber nicht in jedem Fall einen sicheren Schutz vor Einbrechern. Immer mehr Unternehmen setzen ebenfalls auf Sicherheit und entscheiden sich, ein sogenanntes Schloss mit RFID-Technik einbauen zu lassen. Gegenüber herkömmlichen Schlössern haben die Schlösser mit den funkgesteuerten Schließzylindern viele Vorteile, die der Sicherheit dienen. Wie funktionieren diese besonderen Schlösser, was muss beachtet werden und wie teuer ist diese Sicherheit?
(mehr …)

So einfach lässt sich die Wegfahrsperre umgehen

So einfach lässt sich die Wegfahrsperre umgehen

Wegfahrsperre umgehen

Wer noch vor 30 Jahren als Autoknacker unterwegs war, musste sich keine Gedanken darüber machen, wie sich die Wegfahrsperre umgehen lässt. Es reichte, einen Schraubenzieher in der Hosentasche zu haben, um sich innerhalb weniger Sekunden Zugang zu einem Auto zu verschaffen. Die Zeiten, ein Auto auf einfache Weise zu knacken, sind lange vorbei, denn wer heute einen Wagen stehlen will, muss die Wegfahrsperre umgehen. Leider ist dies für einen geschickten Autodieb kein Hindernis, denn Forscher haben eine Lücke im Sicherheitssystem gefunden und einige Autos lassen sich so schnell wie vor 30 Jahren öffnen.
(mehr …)

Tesla – wenn die Liebe zum Auto unter die Haut geht

Tesla – wenn die Liebe zum Auto unter die Haut geht

Tesla und RFID-Chips

Tesla ist ein Unternehmen, an dem sich die Geister scheiden. Für die einen ist der Gründer Elon Musk ein Genie, für die anderen schlichtweg ein Spinner. Trotzdem bewegt Tesla die Welt, auch wenn es um E-Autos geht, die das halten, was deutsche Autobauer ihren Kunden nur versprechen. Aber wie weit muss die Liebe zum Auto gehen? Eine „Künstlerin“ aus den USA hat jetzt bewiesen, wie groß ihre Liebe zum Auto ist, genauer gesagt zu ihrem neuen Tesla.
(mehr …)

Mit RFID verlorene Gegenstände einfacher wiederfinden

Mit RFID verlorene Gegenstände einfacher wiederfinden

Verlorene Gegenstände

Die Sonnenbrille und die Schlüssel für die Wohnung, die Geldbörse, das Smartphone und die Brieftasche, die Lesebrille und die Autoschlüssel – jeder hat früher oder später etwas verlegt und verzweifelt danach gesucht. Manches geht aus unerklärlichen Gründen immer wieder verloren und ist wie vom Erdboden verschluckt. Manchmal findet es sich durch puren Zufall wieder, des Öfteren bleibt es aber auch verschollen. Alle, die Probleme damit haben, verlorene Gegenstände wiederzufinden, sollten über die Möglichkeit einer Kennzeichnung durch RFID überlegen.
(mehr …)

Warum sich moderne RFID-Technik für den Sport immer auszahlt

Warum sich moderne RFID-Technik für den Sport immer auszahlt

RFID-Technik für den Sport

Beim Sport spielen heute Schnelligkeit, Flexibilität und vor allem Zuverlässigkeit eine wichtige Rolle. Sie sind die entscheidenden Faktoren, wenn es um den sportlichen Erfolg geht. Sportveranstaltungen sind mittlerweile Events, die von den Veranstaltern mit großem Aufwand inszeniert werden. Die Branche wächst sehr schnell und das macht den Einsatz von moderner RFID-Technik für den Sport erforderlich. Immer mehr Menschen können sich für spannende Sportveranstaltungen wie einen Laufwettbewerb begeistern. Viele beschränken sich aber nicht nur als Zuschauer zu einem sportlichen Event zu gehen, sie sind selbst auch als Sportler aktiv. Im Wald, im Park oder in anderen Grünanlagen – es sind immer mehr Menschen, die die Sportschuhe anziehen und einfach loslaufen. Auch für sie ist die neue RFID-Technik für den Sport eine gute Sache.
(mehr …)

Wie Firmen mit RFID ihre Mitarbeiter überwachen

Wie Firmen mit RFID ihre Mitarbeiter überwachen

RFID Mitarbeiterüberwachung

Weitaus mehr als die Hälfte der Unternehmen aus den USA, die mehr als 750 Millionen US-Dollar Umsatz pro Jahr machen, lassen per RFID ihre Mitarbeiter überwachen. Dank RFID-Technik ist es relativ einfach, alles zu überwachen, was die Kollegen im Büro und am PC machen. Mitarbeiter überwachen heißt in diesem Fall das Lesen der Mails und Chats. Auch die ständige Kontrolle der Computer sowie die Gesichtserkennung spielen eine Rolle für die Firmen, die ihre Mitarbeiter überwachen. Es gibt sogar Unternehmen, die statten ihre Belegschaft mit sogenannten Fitness-Trackern aus, eine ganz neue Form für alle, die Mitarbeiter überwachen wollen.
(mehr …)